Was gibt es neues?

Aktuelle News

Lärm
Nach der DIN 1320 Definition wird der Begriff weit gefasst: Lärm ist demnach unerwünschter Hörschall, welcher zu Störungen, Belästigungen oder
Weiterlesen
Emotionale Anforderungen
Beim Umgang mit emotional belastenden Situationen können unterschiedliche Bewältigungsstrategien gewählt werden. So unterscheidet man zwischen „surface acting“, bei welchem die
Weiterlesen
Abwechslungsreichtum
Durch vielseitige, unterschiedlich beanspruchende Tätigkeiten werden Arbeitszufriedenheit und Aufmerksamkeitsspanne gefördert. Aufgabenvielfalt stellt dabei im Job-Characteristics-Model (Hackman & Oldham, 1975) ein
Weiterlesen
Länger gleich Besser: Ist der Zusammenhang zwischen Arbeitszeit und Arbeitsleistung wirklich so banal?
Auf den ersten Blick erscheint es logisch, dass durch eine höhere Wochenarbeitszeit mehr Aufgaben erledigt werden können, welche zur Leistungssteigerung
Weiterlesen
Treffen Sie uns bei der StartUp Demo Night …
…und erfahren Sie mehr über OurSurvy als innovatives Tool für Ihre betriebliche Gesundheitsförderung – Wir freuen uns auf Sie.
Weiterlesen
Mann und Frau gutes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
Gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten als Instrument der Mitarbeiterbindung
In einer Zeit des demografischen Wandels und der voranschreitenden Digitalisierung, stellt die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern eine hohe Hürde für
Weiterlesen
Drei Menschen sitzen um einen Tisch und testen die usability der OurSurvy-APP
Usability-Testing in München am 23.05.2018
Wie können Mitarbeiterbefragungen für den Anwender möglichst angenehm, anschaulich und nutzerfreundlich gestaltet werden? Um dies zu überprüfen gibt es sogenannte
Weiterlesen
Mann mit Armbanduhr. Steigender Stress am Arbeitsplatz.
Psychische Gefährdungsbeurteilung als Antwort auf 30 Millionen Fehltage?
Steigender Stress am Arbeitsplatz führt immer häufiger zur Erschöpfung und einer steigenden Anzahl an Fehltagen. Dies berichtet die Funke Mediengruppe
Weiterlesen
Aufeinandergestapelte Steine, die Ruhe und Balance veranschaulichen
Die psychische Gefährdungsbeurteilung – ein langsames herantasten
Seit Ende 2013 sind alle Arbeitgeber verpflichtet eine psychische Gefährdungsbeurteilung innerhalb ihres Unternehmens durchzuführen. Berechtigt ist diese gesetzliche Auflage allemal.
Weiterlesen